Projekt Nr. 4: Verbesserung der Landwirtschaft

Einführung von "Alley Farming"

Wegen der großen Niederschläge wird auf Hügeln angebaut. Wolkenbruchartige Regenfälle
schwemmen Humus weg.
Brandrodung trägt
weiters zur Ver-
schlechterung des
Bodens bei
"Alley Farming" wurde in Nigeria im "International Institute of Tropical Agriculture" (IITA) entwickelt. Es ist eine Alternative zur "shifting cultivation" Anlegen
eines "Alley
Farming"-
Feldes
Gliricidia
sepium,
eine Legu-
minose,
wird durch
Stecklinge
vermehrt
Um Erosion zu verhin-
dern, werden Feld-
früchte zwischen den Buschreihen auf Dämmen angebaut
Anbau von Cassava
im "Alley Farming"-
System auf Feld-
streifen mit einer
Breite von sechs
Metern

Klicken Sie auf das gewünschte Foto, um es zu vergrößern

zurück

Startseite

vorwärts