Update 2010

1. Abfüllen von Trinkwasser

Herstellung des
Plattenfundaments
für den Rohwasser-
tank
Die Mauer wird mit Betoneisen verstärkt Massives Pultdach aus bewehrten Überlagen Die Innenwände werden mit einem Wasser undurchlässigen Verputz bedeckt Reinigen des Tanks Das Spülwasser wird abgelassen Die Tanköffnung auf dem Dach wird mit einer Platte verschlossen
2. Bau eines Einfamilienhauses mit zemntgebundenen Erdsteinen

Probelauf der Abfüll-
maschine
In einer Mi-
nute werden
bis zu 60 Plastiksäcke gefüllt
In einem verschweßten Plastiksack ist ein halber Liter Trinkwasser Herstellung von zentgebundenen Erdziegel mit der Cinva Ram Blockpress

Trocknen der Bausteine Auf der Fundament-
platte wird das Mauerwerk errichtet
Unter der Aufscht eines erfahrenen Maurers entsteht das Mauerwerk Über Fenster und Türen werden Überlagen angebracht

Maschine zum Abfüllen von Trinwasser in Plastiksäcke

3. Ausbreitung von "Alley Cropping in Igbeagu Izzi

Herstellung von bewehrten Überlagen aus Erdsteinen Die gegenüber-
liegenden Betoneisen werden mit Bindedraht verbunden
Überlagen Pultdach als Massivdach aus 4 m langen bewehrten Überlagen Bearbeitung des Bodens mit der Haue im "Alley Cropping" Hügelkultur im "Alley Cropping" Übergang von traditionellem Anbau in "AlleyCropping" Auf einem Hektar "private land" wird "Alley Cropping" angelegt

Klicken Sie auf das gewünschte Foto, um es zu vergrößern

Startseite